Reiseprogramm 9.10.-18.10.2018

1. Tag: Ankunft in Marrakesch

- Wir werden am Flughafen abgeholt und fahren zu unserem schönen Riad.

Je nach Ankunftszeit können wir noch die Medina entdecken und dem treiben auf dem Djema el Fna zu zu sehen.

 

2. Tag: Marrakesch – ein Tag zur freien Verfügung

- Heute haben wir Zeit Marrakesch zu erkunden. Es lockt eine farbenprächtige Medina

mit all Ihren Farben und Gerüchen und natürlich auch verschiedenste Sehenswürdigkeiten.

Wir besprechen im Vorfeld, ob eine Tour mit einem lokalen Guide gewünscht wird.

 

3. Tag: Imlil - Taliouine

- Nach einem guten Frühstück erkunden wir auf einem kleinen Süaziergang das schöne Bergtal.

Heute fahren wir eine landschaftlich sehr reizvolle Route auf einer kurvigen, wenig befahrenen Strecke über den Tizn Test Pass bis nach Taliouine. Hier sind Sie in der Anbaugegend des Safran.

 

4- Tag: Taliouine (1000m) – Akfhamane (1230m)

- Nachdem alle Moulis bepackt sind startet unser Trekking entland der Gärten des Flusses Zagmouzen Richtung Djebel Siroua. Übernachtung bei den Einheimischen

 

5. Tag: Akhfamande_ Maswad – TiN’Iddr (1700m)

- Auf Saumpfaden entlang des Wadis bewundern wir die für diese Region so charakteristischen geologischen Falten und die terrassierten Pflanzen. Nacht im Dorf Atougha. 

 

6. Tag: Atougha – Timdghasse – Tizgui

- Ein weiterer Tag in dieser eindrücklicher Landschaft. Übernachtung im Dorf Tizgui.

 

7. Tag: Tisgui - Tamgouyamt - Tislit (1700m)

- Entdeckung des grünen Tals von Tizgui und seiner Höhle Troglodyte. Abstieg in die wunderschöne Schlucht von Tislit, außergewöhnliche Landschaft mit riesigen Blöcken aus rotem Sandstein.

 

8. Tag: Tislit - Ihoukarn - Taliouine 

- Ein weiterer schöner Morgenspaziergang, der uns erlaubt, dem Wadi folgend, das Dorf Ihoukarn zu besuchen, wo wir auf das Fahrzeug für die Rückfahrt warten werden. bis nach Taliouine. Spaziergang zum Dorf oder Hamam am späten Nachmittag Nacht in der Kasbah Taliouine.

 

9. Tag: Taliouine – Marrakesch

- Heute fahren wir wieder nach Marrakesch zurück. Dieses Mal über den Tichka Pass.

Wir kommen zeitig an, um noch ein paar letzte Einkäufe machen zu können und wer will

kann auch nochmals die Stimmung auf dem Platz der Gaukler bei einem Minztee geniessen.

 

10. Tag: Abreise Marrakesch

- Heute heisst es Abschied nehmen. Wir werden rechtzeitig im Riad abgeholt und zum Flughafen gebracht.