Wüstentrekking in Marokko
Wüstentrekking in Marokko

Wir führen Sie ins Abendteuer Wüste zu unvergesslichen, authentischen Erlebnissen. Begleitet von lokalen Führern und Lastdromedaren wandern Sie sicher auf alten Karawanenpfaden.

Vom ersten Tag an werden auch Sie mit allen Sinnen von der Schönheit dieser Landschaft fasziniert sein, die mit Worten kaum beschrieben werden kann.

Dünen, mit ihren verschiedenen Rundungen und Kanten, Pflanzen, die mit enormer Lebenskraft der Kargheit ihrer Umgebung trotzen. Käfer, die ihre Spuren auf dem Sand hinterlassen. Wunder im Grossen und im Kleinen.

Mit jedem Tag tauchen Sie mehr ein in das Leben der Nomaden, lernen die Teezeremonie der Beduinen kennen, erleben wie man auf verschiedene Weise in der Wüste Brot zubereitet, und geniessen abends die fast greifbare Stille und schier unermessliche Weite dieser einzigartigen Landschaft.

 

Wir starten unsere Wüstentrekkings in Mhamid, an der Pforte zur Wüste. Dort übernachten Sie im Biwak der Familie Tfil und am nächsten Morgen gehts dann los. Je nachdem wieviel Zeit Sie mitbringen, wie gut Sie zu Fuss sind gestaltet sich die Route. Es ist möglich alles zu laufen, oder auf den Kamelen zu reiten.

 

Sie können alleine, zu zweit, mit Freunden oder der Familie en solches Trekking buchen!

 

Wenn Sie es vorziehen mit bereits erfahrenen Wüstenwanderern zusammen ein solches Abendteuer einzugehen erkundigen Sie sich doch nach den nächsten Terminen, an denen eine Gruppenreise geplant ist.

 

Kontakt